Massnahmen von Gesetzes wegen für urteilsunfähige Personen: Gesetzliche Vertretungsrechte