Krauer Mehrzweckhalle

Die multifunktionale Krauerhalle in Kriens ist der ideale Veranstaltungsort für Ausstellungen, Versammlungen, Sportanlässe, Theater und Bankette. Für private Anlässe wie Hochzeiten, Geburtstagsfeiern etc. wird die Halle nicht vermietet. Das Abbrennen von Feuerwerkskörpern ist nicht gestattet. Mitten im Dorfzentrum ist die Halle zu Fuss oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln (vbl-Linie 1 bis Hofmatt/Bellpark oder Zentrum Pilatus) gut erreichbar. Im nahestehenden Einkaufszentrum Hofmatt stehen in der Einstellhalle zudem genügend Parkplätze zur Verfügung.

Mit ihrer vielseitigen Infrastruktur ist die Halle als klassisches Mehrzweckgebäude konzipiert. Neben Sportveranstaltungen aller Art (die Halle weist ESSM-Normmasse für internationalen Wettkampfsport auf) werden die Einsatzmöglichkeiten durch die grosse Klappbühne und entsprechende Zusatzeinrichtungen deutlich erweitert. Tagungen, Versammlungen aber auch kulturelle Veranstaltungen wie Theater und Konzerte sind in der Halle unter idealen Voraussetzungen möglich.

Anlage-Details
• Die Halle weist eine Fläche von 1'215 m2 auf
• kleinflächenelastischer PU-Sportbelag
• Eventuell wird eine Hallenbodenabdeckung ganz oder teilweise benötigt, dies wird nach der Konzeptbesprechung mit dem Hallenchef entschieden. Je nach Grösse der Abdeckung variieren die Gebühren zwischen Fr. 150.00 und Fr. 700.00 (Tarif 1) bzw. Fr. 250.00 und Fr. 1'000.00 (Tarif 2).
• In der Zeit von Montag bis Freitag wird die Halle durch den Schul- und Vereinsbetrieb genutzt.

Infrastruktur
Infrastrukturliste (Stand: November 2015)

Hallenkapazitäten
Tische/Bestuhlung ohne Klappbühne: 1'026 Personen
Tische/Bestuhlung mit Klappbühne: 864 Personen
Kapazität maximal: 1'300 Personen

Kategorie
Mehrzweckhalle

Standort
Schulanlage Krauer
Horwerstrasse 10
6010 Kriens


Bedingung für einen Reservationsabschluss sind die Gebührenverordnung sowie die Benützungsverordnung. Sie gelten als integrierende Bestandteile einer Bestätigung und sind somit beim Reservationsvorgang zu akzeptieren.

Wichtig
Bei Grossanlässen (Personenanzahl über 100) muss ein Sicherheitskonzept bei den Immobiliendienste eingereicht werden.
Zusatzformular Sicherheit bei Grossanlässen


Gebührenverordnung
Benützungsverordnung
Hallenpläne