Bergvogelexkursion im Pilatusgebiet

Bergvogelexkursion im Pilatusgebiet

Der Luzerner Hausberg entfaltet im Bergfrühling seine volle Pracht. Neben einer grossen Vielfallt an Pflanzen, Säugetieren und Vögeln wartet auf die Wanderfreudigen eine spektakuläre Aussicht. Während der Wanderung von der Fräkmüntegg ins Eigenthal werden wir verschiedene Lebensräume durchwandern, die auch ihren ganz eigenen Charme haben. Auf der Tour können uns Bergpieper, Tannenhäher, Zitronenzeisig und Fichtenkreuzschnabel begegnen. Gute körperliche Verfassung ist für die Wanderung Voraussetzung.

Leitung: Dominik Henseler, Ornithologischer Verein Region Sursee

Ausrüstung: Wanderschuhe, angepasste Kleidung, Verpflegung, Feldstecher

Kosten: keine

Treffpunkt: Talstation Pilatus Bahnen

Ein Anlass von BirdLife Luzern zusammen mit KriensNatur und SAC Sektion Pilatus

Veranstaltungsort

Pilatusgebiet
6010  Kriens

Weitere Information

Anlass wird zusammen mit BirdLife Luzern und SAC Sektion Pilatus organisiert

Organisator

KriensNatur
Natur- und Vogelschutzverein