Umzug

Am 03.01.2019 beginnt der Umzug der Verwaltung ins Stadthaus. Der Umzug muss aus logistischen Gründen gestaffelt erfolgen. Deshalb gibt es auch nicht einfach «den» Zügeltermin, sondern verschiedene Termine während eines Monats.

Bis zum Umzug sind die Abteilungen an den heutigen, vielfach provisorischen Standorten erreichbar. (kriens.ch/provisorien

Zur Vorbereitung des Umzugs und für den eigentlichen Umzug sind einzelne Bereiche tageweise geschlossen. In einer Übersichtgrafik [pdf, 66 KB] vermitteln wir Ihnen einen Überblick, welche Dienstleistung der Verwaltung wann und wo verfügbar ist.

Nach dem Umzug ist die Stadtverwaltung Kriens im neuen Stadtbüro (kriens.ch/stadtbüro) erreichbar. Erster Arbeitstag im Stadtbüro wird der Montag 7. Januar 2019 sein. Seinen Vollbetrieb nimmt das Stadtbüro am 28. Januar 2019 auf, wenn alle Abteilungen in Stadthaus umgezogen sind.

Das neue Stadtbüro befindet sich im ersten Obergeschoss des Stadthauses:

  • Zugang durch den Haupteingang auf der Seite Luzernerstrasse
  • Im ersten Obergeschoss wählen Sie am Ticketautomat die gewünschte Dienstleistung. Sie erhalten ein Ticket mit Ihrer Nummer
  • Sobald Ihre Nummer an der Reihe ist, wird am Wandmonitor zusammen mit Ihrer Nummer der Schalter angezeigt, an dem wir Ihr Anliegen bearbeiten
  • Begeben Sie sich anschliessend an diesen Schalter – unsere Mitarbeitenden sind gerne für Sie da

Umzugsflyer downloaden [pdf, 374 KB]

 

Rampenverkauf Büromobiliar

Um noch funktionsfähiges Büromobiliar, das im neuen Stadthaus keine Verwendung mehr findet, einer weiteren Nutzung zuzuführen, führt die Stadt Kriens im Januar drei Mal einen Rampenverkauf durch. Dort werden diverse Teile zu sehr günstigen Konditionen abgegeben. Alle Fakten dazu:

Flyer und Inventarliste downloaden  [pdf, 210 KB]