Newsarchiv

Kinder-Herbstfest auf dem Sonnenberg

Am 8. September 2019 ist der Sonnenberg wieder fest in Kinderhand. Beim traditionellen Kinderherbstfest wartet ein vielfältiges Programm auf die kleinen und grossen Gäste.

Die Fahrt mit dem blauen Bähnli gehört ebenso zum Kinderherbstfest wie Zuckerwatte, Kindereisenbahn und Zauberkünstler. Am Sonntag, 8. September organisiert die Sonnenbergbahn wieder das traditionelle Kinderherbstfest. Aufgebaut werden die herbstlichen Aktionen auf dem grossen Kiesplatz bei der Bergstation. Das Fest dauert von 10 bis 17 Uhr.

Die beliebte und bekannte Märli-Erzählerin Jolanda Steiner wird spannende Zaubermärli erzählen, bei denen sicher auch der Sonnenzwerg eine Rolle spielen wird. Die Geschichten werden um 11.00, 13.00 und 16.00 Uhr erzählt. Der Zauberkünstler Martin Soom ist den ganzen Tag auf dem Areal unterwegs und lässt Gross und Klein über die vielfältigen Zaubertricks staunen. Ausserdem ist der Zauberkünstler auch hervorragend im Modellieren von Luftballons zu tollen Figuren. Um 14.30 Uhr dürfen sich alle auf eine Zaubershow freuen.

Traditionell gehört auch die Kindereisenbahn, das Kinderkarussell sowie auch das Kinderschminken zum Programm. Der Anlass findet bei jeder Witterung statt. Die Festwirtschaft des gemischten Chors Obernau unter dem grossen Zeltdach sorgt dafür, dass Hunger und Durst gestillt werden können. Für die Anfahrt steht nur die Sonnenbergbahn zur Verfügung. Parkplätze gibt es auf dem Sonnenberg keine. Die Mittelstation der Sonnenbergbahn wird an diesem Sonntag aus organisatorischen Gründen nicht bedient.

Eventflyer