Newsarchiv

Aussenstele vor Stadthaus: Neuer Kanal für Eventwerbung

Die Aussenstele vor dem Stadthaus

Wer in Kriens eine öffentliche Veranstaltung organisiert, erhält von der Stadt Kriens Unterstützung in der Werbung für den Anlass. Jetzt gibt es eine zusätzliche Möglichkeit, die zur Veranstaltungswerbung genutzt werden kann: die digitale Werbe-Stele vor dem Stadthaus.

Ein vielseitiger Veranstaltungskalender ist ein wichtiger Beitrag zum gesellschaftlichen Zusammenhalt. Die Stadt Kriens unterstützt deshalb Veranstalter und Organisatoren von öffentlichen Anlässen. Zum einen werden Räume und Plätze zentral und kostengünstig vermietet. Zum anderen leistet die Stadt Kriens aber auch verschiedene Beiträge in der Kommunikation. Denn Räume und Plätze alleine genügen nicht. Schliesslich müssen die Anlässe auch bekannt sein, damit sie ihr Publikum finden.

Seit einiger Zeit stellt die Stadt Kriens hier den Veranstaltern von Anlässen in Sälen und auf Plätzen verschiedene Kommunikationsplattformen zur Verfügung. So werden Hinweise auf Veranstaltungen gebündelt kommuniziert. Die Stadt Kriens verbindet damit die Anliegen und Interessen von möglichen Besuchenden und jene der Veranstaltenden aktiv.

Veranstaltenden werden folgende Werbemöglichkeiten kostenlos zur Verfügung gestellt:

  • Veranstaltungskalender auf der Website kriens.ch
  • Berichte (Vorschau und Anlass) und Bilder auf der Website kriens.ch
  • E-Mail-Hinweis auf alle Veranstaltungen (Eventletter)
  • Vereinsplakat-Stellen
  • Bandenwerbung an Strassen und Zäunen

Dazu können Veranstalter in den Sozialen Medien mit dem Hashtag #kriens arbeiten

Neue Möglichkeit vor dem Stadthaus

Eine weitere Möglichkeit steht seit diesem Frühling zur Verfügung. Vor dem Stadthaus wurde eine Stele platziert. Sie markiert nicht nur den Eingang ins Stadthaus mit der «Hausnummer» (Stadtplatz 1). Dank zweier digitaler Bildschirme können auf dieser Stele auch Veranstaltungen beworben werden. Dank ihrer Lage an der sehr stark frequentieren Luzernerstrasse ergibt sich so die Möglichkeit, mit einem Anlass bei täglich über 10'000 Passantinnen und Passanten präsent zu sein. In erster Linie geht es dabei um Veranstaltungen, die im Pilatussaal des Stadthauses, im Schappesaal (Kulturquadrat) sowie auf Plätzen in Kriens (Stadtplatz, Dorfplatz, Hofmatt, Schappe) stattfinden. Es können aber auch Veranstaltungen an anderen Orten in Kriens berücksichtigt werden.

Wer in Kriens also eine öffentliche Veranstaltung organisiert, kann von diesen Möglichkeiten Gebrauch machen. Die Stadt Kriens stellt die Möglichkeiten zur Verfügung – sie zu nutzen liegt aber in der Verantwortung der Organisierenden.

Alle Informationen dazu sind mit Links und Kontaktadressen auf der Website der Stadt Kriens zusammengefasst:

kriens.ch/events